Das ist der Bezirksfeuerwehrverband Kufstein 

  • 42 Freiwillige Feuerwehren
  • 3 Betriebsfeuerwehren
  • 6 Abschnitte
  • 4250 Feuerwehrfrauen und -männer (davon 279 Feuerwehrjugendmitglieder)
  • 247 Feuerwehrfahrzeuge

Und das haben wir zu schützen

  • 111.999 Einwohner
  • ca. 25.000 Gebäude

Und das ist unsere Heimat

  • Der Bezirk Kufstein ist ein politischer Bezirk des österreichischen Bundeslandes Tirol.
  • Im Norden grenzt er an den Freistaat Bayern (Landkreis Miesbach, Landkreis Rosenheim und Landkreis Traunstein), im Südwesten an den Bezirk Schwaz und im Südosten an den Bezirk Kitzbühel.
  • Der Bezirk mit einer Fläche von 969,97 km² ist Teil der Euregio Inntal und der Europaregion Tirol–Südtirol–Trentino.

Geografie

  • Der Bezirk umfasst hauptsächlich den untersten Teil des Tiroler Unterinntals bis zur bayrischen Grenze und die Seitentäler Alpbachtal, Brandenberger Tal, Wildschönau, Thierseetal. Die Untere Schranne bzw. Teile des Kufsteiner Beckens liegen bereits im Alpenvorland.
  • An Gebirgen hat er Anteil an den Brandenberger Alpen, den Kitzbüheler Alpen, dem Kaisergebirge und den Chiemgauer Alpen.
  • Bedeutende Seen sind: Reintaler See, Thiersee, Hechtsee, Hintersteiner See und Walchsee.
  • Ab der Stadt Kufstein innabwärts liegt der Talboden auf unter 500 Meter Seehöhe. 

Wirtschaft und Infrastruktur

  • Die Wirtschaft im Bezirk ist vor allem durch den Dienstleistungsbereich geprägt, hier ist der Handel und der Tourismus vorherrschend. Wichtige Industriestandorte sind Kundl, Kufstein, Wörgl, Brixlegg und Langkampfen. Die größten Produktionsbetriebe finden sich in den Sparten pharmazeutische Industrie, Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren und Bauwirtschaft.

    Der Bezirk hat einen relativ hohen Anteil an Auspendlern, vor allem in die benachbarten Bezirke und nach Innsbruck.

Verwaltungsgliederung

  • Der Bezirk Kufstein umfasst 30 Gemeinden. Darunter befinden sich drei Städte und zwei Marktgemeinden.
  • Die flächenmäßig größte Gemeinde des Bezirks ist mit 130,17 km² die Gemeinde Brandenberg, während die Stadtgemeinde Rattenberg mit 0,11 km² die kleinste Gemeindefläche besitzt (es ist außerdem die kleinste Gemeinde in Österreich). Die Bevölkerungsdichte ist in Rattenberg am höchsten, in Brandenberg am niedrigsten.

  • Die Stadt Kufstein ist mit 19.625 Einwohnern die einwohnerstärkste Gemeinde, Rattenberg hat mit 434  die wenigsten Einwohner.

Bezirksfeuerwehrverband Kufstein

Salurnerstraße 3
6330 Kufstein
Telefon: +43 5372 63001
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Notrufnummern

Feuerwehr 122
Polizei 133
Rettung 144
Vergiftungszentrale +431 406 4343
Gehörlosen Notruf-SMS 0800 133 133
Euronotruf 112

(c) Copyright BFV Kufstein
Alle Rechte vorbehalten.

made with von HS-Design
www.zillertal-online.at/hsdesign